42. Rochlitzer Jungtierschau 25.-27.08.2017

Deutschlands größte Freiluftschau lädt recht herzlich ein auf das Ausstellungsgelände am Sörnziger Weg, 09306 Rochlitz. Alle Informationen unter www.rochlitzer-jungtierschau.de.

 

Freitag,    25.08.2017, 13 - 18 Uhr

Samstag,  26.08.2017,  9 - 18 Uhr

Sonntag,   27.08.2017,  9 - 16 Uhr

 


Kaninhop-Schiedsrichterlehrgang am 09.09.2017 in Köllitsch

Am Samstag, 09.09.2017, findet unser diesjähriger Kaninhop-Schiedsrichterlehrgang statt. Treffpunkt ist die Mehrzweckhalle des LfULG Köllitsch, Am Park 3, 04886 Arzberg OT Köllitsch im Anschluss an das Schulungsprogramm des Kaninchentages. Für alle Kaninhop-Schiedsrichter, die ihr Amt weiter aktiv ausüben möchten, ist die Teilnahme Pflicht.
Ansprechpartner ist unsere Kaninhop-Beauftragte Annett Gruhl (Tel. 03431 / 570612).

 

 

Jugendleitertreffen am 09.09.2017 in Köllitsch

Das diesjährige Jugendleitertreffen findet am 09.09.2017 im Rahmen des Sächsischen Kaninchentages in der Mehrzweckhalle des LfULG, Am Park 3, 04886 Arzberg OT Köllitsch, statt.

 

Fragen können an Jugendleiterin Ina Krebs gerichtet weren: Tel.: 0173 / 6957487 / Email: inakrebs@web.de.


8. Fachtag für bürgerschaftliches Engagement am 29.09.2017 in Burgstädt

Das Sächsische Landeskuratorium Ländlicher Raum e.V. lädt zum 8. Fachtag für bürgerschaftliches Engagement im ländlichen Raum unter dem Motto „Demografie – Chance und Herausforderung für das Ehrenamt“ ein. Dieser findet im Rahmen des Sächsischen Landeserntedankfestes statt. Schirmherrin ist die Sächsische Staatsministerin für Soziales und Verbraucherschutz, Frau Barbara Klepsch.

 

Wann?    Freitag, 29. September 2017, 14.00 bis 19.00 Uhr
Wo?       Diesterwegschule Burgstädt (Burkersdorfer Straße 103 in 09127 Burgstädt)
 



Untersuchung und Entsorgung verendeter Kaninchen

Die Untersuchung verendeter Tiere, um die genaue Ursache zu ergründen, und die ordnungsgemäße Entsorgung gehören zu den Grundlagen eines jeden Züchters.  

 

Immer wieder treten Fragen zu folgender Problematik auf:

1.    Was  passiert mit verendeten Kaninchen, Wie und Wo dürfen sie entsorgt werden?

2.    Wie und Wo erfolgt die Untersuchung verendeter Tiere ?

 

Unser Tierschutzbeauftragter Frank Scholz hat in der Rubrik Tierschutz noch einmal die wichtigsten Punkte zusammengefasst.

 

 

 

 


Jugendtreffen KV Bautzen - An der Schkademühle in Belgern

Am 17.6.2017 lud unser Kreisjugendleiter Jörg Schröder die Jugendzüchter des Kreisverbands Bautzen zu einem gemeinsamen Vormittag am Schkade Landhandel in Belgern ein.

Nach dem Treffen um 10.00 Uhr wurden wir von Herr Schkade und seinen Mitarbeitern sehr freundlich begrüßt.
Herr Schkade, selbst Zuchtfreund von Rassegeflügel jeglicher Art, war sehr begeistert und aufgeschlossen gegenüber den Jugendlichen und äußerte großes Lob für das Engagement unseres Jugendleiters.

Nach einer kleinen Erfrischung begann die Führung durch den Betrieb, welche von Herrn Schkade persönlich geleitet wurde. Weiterlesen...
 


ZDRK-Tagung vom 15.-18.06.2017 in Isernhagen (LV Hannover)

 

Vom 15.-18.06.2017 fand die ZDRK-Tagung in Isernhagen (LV Hannover) statt. Es tagten die Referenten für Öffentlichkeitsarbeit, die Jugendleiter, die Tierschutzbeauftragten, die Clubobleute sowie das erweiterte Präsidium. Für die Preisrichter fand die Lehrtagung mit dem theoretischen  sowie dem praktischen Teil statt.

 

Hier geht´s zum  -> Kurzbericht


Landesjugendtreffen im KV Döbeln vom 25.-28.05.2017

Seit dem Himmelfahrtstag verbrachten ca. 50 Teilnehmer gemeinsame, erlebnisreiche Tage bei unserem diesjährigen Landesjugendtreffen im Freizeitzentrum Töpelwinkel in Döbeln. 

Samstag waren die Preisrichter Gerda Radetzki und Albert Patzig zu Gast, ebenso DVM Holger Friebel. Wir danken dem Ausrichter, dem KV Döbeln, sowie Landesjugendleiterin Ina Krebs für die gesamte Organsation und Gestaltung. Ebenso ein herzliches Dankeschön an alle Betreuer. Wir wünschen unseren Kindern und Jugendlichen weiterhin viel Spaß und Erfolg mit der Rassekaninchenzucht.


agra 2017 - die größte Landwirtschaftsausstellung Mitteldeutschlands

Am letzten Tag der "agra 2017" waren zur Abschlusstierschau noch einmal alle Augen auf unsere Rassekaninchen gerichtet. Die Übergabe der großen Preise an die Züchter fand im Tierschauring statt.

 

Wir gratulieren recht herzlich den Preisträgern der hohen Auszeichnungen Michael Dathe - Graue Wiener wildfarben, Staatsmedaille in Silber, ZGM Roland & Andre Lieder - Burgunder, Staatsmedaille in Bronze sowie Christian Dieser zum agra-Preis. Allen weiteren Erringern von Ehrenpreisen ebenfalls herzlichen Glückwunsch.

 

Schade, dass fünf tolle Tage schon vorbei sind. Wir danken allen Ausstellern, die mit ihren verschiedenen Rassen und Farbenschlägen diese Schau ganz bunt gestalteten sowie den Preisrichtern für viel Ruhe und Geduld bei der öffentlichen Bewertung am Donnerstag.
Natürlich funktioniert eine solche Schau nicht ohne fleißige Helfer, allen voran Uwe Kassl und Doreen Kalusok sowie Pia Fengler, Max Fengler, Uwe Wanner, Christian Dieser, Heinz Lindner, Gerda Radetzki, Gottfried Barth, Steffen Hanke und Marco Fetzer. DANKE !


Jahreshauptversammlung am 29.04.2017 in Bubendorf

Eine harmonische und konstruktive Jahreshauptversammlung liegt hinter uns. 122 Delegierte, Gäste und Freunde der Rassekaninchenzucht waren nach Bubendorf (KV Borna-Geithain) gekommen. Neben Markus Eber als Vertreter des ZDRK konnten wir noch Wolfgang Hiensch (Bürgermeister Gem. Frohburg), Annett Bugner (SMUL), Romi Wehlitz (LfULG), Wolfram John (SRV) und Dr. Lothar Heinrich (Leipziger Rassegeflügelverein) begrüßen. Neben Jahresberichten, Ehrung verdienter Rassekaninchenzüchte...r und vielen zukunftsweisenden Beschlüssen gab es einen Ausblick auf die Bundesschau 2017. Ein bewegender Moment, der mit "Standing Ovations" von den Anwesenden honoriert wurde, war die Auszeichnung von Johannes Meyer mit Tierzuchtpreis des Sächsischen Staatsministeriums für Umwelt und Landwirtschaft. Nach 27 Jahren Landesvorstandstätigkeit trat er in diesem Jahr nicht mehr zur Wahl an. Künftig werden wir aber weiter auf das Fachwissen von Johannes bauen, denn er wurde zum Ehrenvorstandsmitglied ernannt. Die neu gewählten Mario Illing (Referent f. Schulung), Marcus Langer (Beisitzer) und Petra Schirmer (Mitglied Revisionskommission) verstärken künftig die Landesverbandsarbeit. Winfried Schuster (Schatzmeister), Dietmar Rudolph (Revision), Olaf Dudacy (Revision), Heini Lorenz (Mitgl. Standardkommission) und Grit Kopsch (Mitgl. Standardkommission) wurden wiedergewählt. Jörg Grafe wurde als gewählter Obmann des Sächsischen Herdbuchs bestätigt. In Kürze berichten wir ausführlich.


Rasse des Jahres 2017 - Sachsengold

Wir freuen uns riesig: Gerade im Jahr der Bundesschau in Leipzig fiel die Wahl zur "Rasse des Jahres 2017" auf unsere einheimische Rasse - die Sachsengold.

 

 

Mit deutlichem Vorsprung (21,4 Prozent der gültigen abgegebenen Stimmen) wurden die Sachsengold auf Platz 1 gewählt. Dahinter folgen die Holländer japanerfarbig-weiß (15,9 Prozent) und Platz 3 belegen die Mecklenburger Schecken blau-weiß (13,5 Prozent).

 

 

Eine kurze Beschreibung zum Ablauf der Wahl sowie zur Rasse findet Ihr -> hier !



Kurzfilm Tierschutzgerechtes Scheren der Angora-Kaninchen

Im August 2015 drehte das Sächsische Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie einen Kurzfilm zum tierschutzgerechten Scheren unserer Angora-Kaninchen. Wir freuen uns sehr, dass der Freistaat Sachsen mit diesem Film unsere Angorazüchter unterstützt und Vorurteile abbaut.

 

Auf YouTube könnt Ihr Euch den Kurzfilm anschauen - Viel Spaß !

 

 

 


Ratgeber für den Einstieg in die Rassekaninchenzucht

Der ZDRK hat den Ratgeber für den Einstieg in die Rassekaninchenzucht überarbeitet. Er gibt konkrete Hinweise für diejenigen, die Zugang zur Zucht von Rassekaninchen suchen. Der Ratgeber zeigt zugleich Möglichkeiten und Wege zu einer Freizeitgestaltung auf, die Passion und Liebhaberei ist und auch in einer Zeit radikalen sozialen, ökonomischen und ökologischen Wandels mit Leidenschaft, Hingabe und Erfolg betrieben werden kann.

 

Viel Spaß beim Schmökern.