Jahreshauptversammlung Weißgrannenclub Sachsen 28.04.2019

Zuchtfreundinnen und Zuchtfreunde,

Liebe Clubmitglieder,

 

hiermit lade ich Euch zu unserer Jahreshauptversammlung am Sonntag, den 28.04.2019 um 11.00 Uhr in das

 

Schlossgasthaus Lichtenwalde

Schlossallee 5

09577 Lichtenwalde

 

ein. Folgende Tagesordnung ist vorgesehen:

1. Begrüßung und Bekanntmachung der Tagesordnung

2. Feststellen der Anwesenheit

3. Wahl einer Revisionskommission für die Kassenprüfung

4. Protokoll der letzten Tagung vom 25.03.2018

5. Rechenschaftsbericht Vorsitzender

6. Kassenbericht

7. Bericht des Zuchtwarts

8. Bericht über die durchgeführte Kassenprüfung

9. Auszeichnungen und Ehrungen

10. Verschiedenes

11. Tierbesprechung

12. Schlusswort

 

Im Tagesordnungspunkt 10 müssen wir uns über die am 19./20.10.2019 bevorstehende 15. WG- Clubschau in Grünberg/Stangenrod unterhalten, welche vom WG-Club Hessen/Nassau ausgerichtet wird.

 

Die Ausstellungsordnung und das Rahmenprogramm für die Clubschau in Grünberg/Stangenrod liegen vor und werden zur Jahreshauptversammlung ausgegeben. Weiterhin möchte ich Euch bitten, Tiere mitzubringen, damit wir auch diesmal wieder eine Tierbesprechung durchführen können.

 

Ich wünsche Euch für unsere JHV am 28.04.2019 eine angenehme Anreise und hoffe auf eine rege Teilnahme.

Mit züchterischem Gruß

 

Euer Vorsitzender

Christoph Vogel


Sächsische Rexclubzüchter erfolgreich zur 27. ADRC-Schau

Am 13./14. Oktober fand die 27. ADRC-Schau in Nordhorn (LV Weser-Ems) statt. Der Rexclub Sachsen beteiligte sich mit 108 Rexkaninchen darunter 12 Tiere von Jugendlichen Rexzüchtern, welche in der angeschlossenen Rex-Jugendschau vom Verein I153 Nordhorn ausgerichtet wurde.

In der Clubwertung belegte der Rexclub Sachsen einen sehr guten 7. Platz.

 

Jugendmeister wurden:

 

Robert Kischel          Havanna-Rex             380 Punkte

Jonas Dunko             Loh-Rexe schwarz     379 Punkte

Jonas Dunko             Marder-Rexe blau      384 Punkte

 

ADRC-Meister wurden:

 

Andreas Faber            Dreifarben-Schecken-Rex     376 Punkte

Jürgen Mey                Zwergrex weiß BA                380 Punkte

ZGM Hillmer              Zwergrex havannafarbig        376,5 Punkte

Steffi Gottschald        Zwergrex lohfarbig blau        380,5 Punkte

 

Siegertiere stellten:

 

Karsten Zahn                    Gelb-Rex                    96,5 Punkte

ZGM Oberrecht/Lange        Blaugrauer Rex           97,5 Punkte

 

Herzlichen Glückwunsch

 

weitere Infos unter:

www.rexclubsachsen.de

www.adrc-online.com

 

 

Steffi Gottschald

Zuchtwart Rexclub Sachsen


Jahreshauptversammlung der Sächsischen Clubvereinigung

Am 14.04.2018 fand die Jahreshauptversammlung der Sächsischen Clubvereinigung statt. Rolf Hartmann referierte über Deutsche Riesen. Turnusmäßig stand die Wahl des Obmanns an sowie der Schriftführerin. Jens Petzold und Gerda Radetzki wurden in wiedergewählt. Wir gratulieren recht herzlich und wünschen weiterhin viel Erfolg in der Clubarbeit. Erster Gratulant vor Ort war Ralf Zschoche, Vorsitzender des Sächsischen Holländerclubs und Leiter der Wahl.  

 

 

 

Bericht von der Jahreshauptversammlung der Sächsischen Clubvereinigung

Am 8. April führte die Sächsische Clubvereinigung ihre Jahreshauptversammlung in Hainichen durch. Der 1. Vorsitzende Jens Petzold begrüßte alle Clubdeligierten sowie Jörg Peterseim (1. Vorsitzender LV Sachsen), Mathias Schirmer (KV-Vorsitzender Muldental) und Siegfried Sauer (Angoraclub Sachsen) recht herzlich. Vertreten waren 27 von 29 Clubs. Nach Feststellen der Anwesenheit wurde in einer Schweigeminute den verstorbenen Clubfreunden gedacht. Jens Petzold ehrte Uwe Sommer für 20 Jahre Clubvorsitzender vom Sachsengold Club mit dem Clubehrenbecher. Herzlichen Glückwunsch!

 

Siegfried Sauer vom Angoraclub hielt einen sehr lehrreichen, interessanten Fachvortrag über die Angorazucht als Leistungszucht und deren Besonderheiten. Vielen Dank! Im Anschluss wurde die Rasse Fuchskaninchen von Erich Schnittka vorgestellt.

 

Jens Petzold blickte in seinen Jahresbericht für 2016 zurück. Die Mitgliederzahl ist minimal um 6 Mitglieder und 1 Club gesunken. Er bedankte sich bei allen Clubvorsitzenden für ihre geleistete Arbeit. Für den entschuldigten Kassierer Frank Moraweck gab Mario Illing einen ausführlichen Überblick über die Finanzen von 2016 wieder. Steffi Gottschald blickte auf die Mitgliederstatistik von 2016 zurück. Es fehlen die Mitgliederlisten von den Lohkaninchenclub und Hermelin-/Farbenzwergeclub. Der 1. Landesvorsitzende Jörg Petersaim berichtete über die Vorbereitungen zur Bundesschau 2017 in Leipzig. Weitere Informationen zur BS 2017 sind auf der Homepage www.bundesschau2017.de nachzulesen. Matthias Schirmer, 1. KV-Vorsitzender Muldental, stellte die Bewerbung seines KV für die Landesclubschau 2019 in der Sportarena in Hausdorf vor. Sie soll am 2. Novemberwochenende 2019 stattfinden. Thomas Gottschald ist neuer Vorsitzender des Rexclub Sachsen. Andreas Wego blickte auf eine sehr erfolgreiche Scheckenclubvergleichsschau in Schönbach zurück. Jens Petzold berichtete über die 2. rassebezogene Europaschau für Rhönkaninchen und Schwarzgrannen angeschlossen war der Weißgrannenclub Sachsen in Groitzsch. In der Tierbesprechung 2017 wurden die Rassen Angora und die Fuchskaninchen ausführlich vorgestellt. Vielen Dank. Diese beiden Rassen stehen ebenfalls  am 9. September 2017 zum Sächsischen Kanninchentag in Köllitsch unter den Punkt Tierbesprechung auf der Tagesordnung. Zur nächsten Tagung am 14. April 2018 wird die Rasse Deutsche Riesen vorgestellt.

 

Der 1. Vorsitzende Jens Petzold bedankte sich bei allen Anwesenden für den harmonischen Verlauf der Versammlung.

 

Steffi Gottschald

Stellvertretende Vorsitzende